Jugendsichtung am 31. März 2017 in Pottenstein

Am 31. März. 2017 wurde in Pottenstein im Revier von Mitglied Markus Bayer eine Jugendsichtung durchgeführt.

Gemeldet waren 3 Junghunde aus den Wurfjahren 2015 und 2016. Außerdem erfolgte mit Ausnahmegenehmigung des Vorstands die Wiederholungsprüfung der Hündin Bagira aus der Bärenschlucht die 2014 gewölft wurde.

Prüfungsobmann: Niels Hahn

Prüfer: Achim Sauter und Uli Hummel

Die Hunde zeigten beim Wesenstest am Schwarzwild und bei der anschließenden Formbewertung durchweg gute Veranlagungen und haben die Prüfungen bestanden.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

 

Name des Hundes

Führer

ZB_Nr.

Bewertung Wesenstest

Schussfestigkeit

Formwert

Bagira aus der

Bärenschlucht

Markus

Bayer

20146

6

schussfest

s.g.

Ursus Tur Pup Bear

Markus Bayer

20151

6

schussfest

s.g.

Clary aus der

Bärenschlucht

Beat

Ryf

20164

6

schussfest

s.g.

Cindy aus der Bärenschlucht

Stefan Tluczykont

20166

6

schussfest

s.g.

 

Ganz herzlichen Dank gebührt Markus Bayer für Auswahl und Vorbereitung des neuen Prüfungsortes in seinem Revier. Besonders bedankten sich die Teilnehmer für die herzliche Aufnahme und Bewirtung vor und nach der Prüfung durch Melinda Bayer, die uns neben Kaffee und Getränken sogar mit „Plotthoundgebäck“ verwöhnte!

Go to top